Beschlüsse Gemeinderatssitzung vom 4. Februar 2015

Beschlüsse Gemeinderatssitzung vom 4. Februar 2015, SolarförderungBeschlüsse Gemeinderatssitzung vom 4. Februar 2015, Solarförderung
In der Gemeinderatssitzung am 04.02.2015 wurden folgende Beschlüsse gefasst: Zuschüsse  Der Gemeinderat beschließt einstimmig, nachstehenden Personen folgende Solarförderungen zu gewähren:
Name Adresse Art Förderung
Roth Silvia Unterweidach 4 Solar 8 320,00 €
Dörrer Bernold, Tschochner Gerhard Föhrenweg 32 Solar 2,29 91,60 €
Steffen GÜNTHER, Valeria Farina Ursprungweg 20 Solar 10 400,00 €
Der Gemeinderat beschließt einstimmig, nachstehender Person folgende Biomassenheizungsförderung zu gewähren:  
Name Adresse Art Förderung
Dörrer Bernold, Tschochner Gerhard Föhrenweg 32 Pellets- und Stückholzheizung € 400,--
Der Gemeinderat beschließt einstimmig, nachstehenden Bauwerbern folgende Zuschüsse zu den Erschließungskosten zu gewähren: 1) Neururer Alois und Isabella, Puiteweg 10,6414 Mieming, Zu- und Umbau Wohnhaus mit Garage                                 €   1.197,26 2) Kranebitter Benedikt, Fiecht 68,6414 Mieming, Umbau Bauernhaus zu 4 Wohneinheiten                               €     421,86 Der Gemeinderat stimmt einstimmig zu, nachstehenden Bauwerbern folgende Zuschüsse zu der Kanalanschlussgebühr zu gewähren: 1) Kranebitter Benedikt, Fiecht 68,6414 Mieming, Umbau Bauernhaus zu 4 Wohneinheiten                               €     275,40 Der Gemeinderat beschließt einstimmig, nachstehendem Verein folgenden ordentlichen Zuschuss zu gewähren:  
Name Adresse Art Förderung
Free And Wild Linedance Sonnenweg 52 Zuschuss € 300,--
Haushaltsplan 2015 Der Gemeinderat beschließt einstimmig den Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2015 mit einer Einnahmen- und Ausgabensumme von € 8.395.600,00 im ordentlichen Haushalt. Mittelfristige Finanzplan 2016 - 2019 Zugleich wurde der mittelfristige Finanzplan für die Jahre 2016 bis 2019 mit folgenden Einnahmen- und Ausgabensummen einstimmig beschlossen: Ordentlicher Haushalt:  Jahr 2016   € 7.173.500,-- Jahr 2017   € 6.989.500,-- Jahr 2018   € 6.623.200,-- Jahr 2019   € 6.649.900,-- Der Gemeinderat beschließt weiters einstimmig, dass der Unterschied zwischen der Summe der vorgeschriebenen Beträge (Soll) und der veranschlagten Beträge ab dem Betrag von € 10.000,-- je Voranschlagspost für die Genehmigung des Rechnungsabschlusses zu erläutern ist. Änderung Dienststellenplan Der Gemeinderat beschließt einstimmig, den Dienststellenplan mit Wirksamkeit 01. Jänner 2015 im Bereich der Amtsleitung auf die Entlohnungsgruppe a zu ändern. AG See-Tabland-Zein - Grundstücksvergabe Der Gemeinderat beschließt einstimmig, den Substanzverwalter der Agrargemeinschaft See-Tabland-Zein anzuweisen, das Baugrundstück Gst. 10771/6 in der Weidachsiedlung im Ausmaß von 332 m² an Kranebitter Melanie und Schöpf Daniel unter Einhaltung der vom Gemeinderat in der Sitzung vom 09.07.2014 beschlossenen Vergaberichtlinien zu verkaufen. AG Untermieming - Grundstücksvergabe Der Gemeinderat beschließt einstimmig, den Substanzverwalter der Agrargemeinschaft Untermieming anzuweisen, nachstehende Baugrundstücke in der Weidachsiedlung an die folgenden Personen unter Einhaltung der vom Gemeinderat in der Sitzung vom 09.07.2014 beschlossenen Vergaberichtlinien zu verkaufen:
  • 10721/2 im Ausmaß von 477 m² an Falbesoner Daniel
  • 10721/5 im Ausmaß von 478 m² an Jamnig Florian
  • 10721/9 im Ausmaß von 525 m² an Jamnig Laura
Der Gemeinderat beschließt einstimmig, am e5-Programm teilzunehmen und der Bürgermeister wird beauftragt, die Basisvereinbarung über die Teilnahme der Gemeinde Mieming am e5-Programm zu unterzeichnen. Betreuungskosten Der Gemeinderat beschließt einstimmig, 1/3 Anteil der anfallenden Kosten in Höhe von ca. € 1.500,- für den Betreuungsdienst 2015 der Lawinen- und Wildbachverbauung zu übernehmen. Genehmigung Holzmasten Der Gemeinderat genehmigt bis auf jederzeitigen Widerruf einstimmig, dass ein Holzmast auf Gst. Nr. 4154/6 (Sportplatzgrundstück)durch die Fa. Swisstec unter der Bedingung, diesen auf eigene Kosten wieder zu entfernen, aufgestellt wird.